DE EN
DE EN
News Suche

Unternehmensgeschichte und Entwicklung

1921 – Hervorgegangen ist das Unternehmen aus der 1921 gegründeten F. Walter Hänel GmbH, welche bereits damals auf die Produktion und den internationalen Verkauf von Strahlenschutz- und Schweißerschutzprodukten unter dem Markenzeichen „MAVIG“ spezialisiert war.

Seit damals pflegt das Familienunternehmen die Grundsätze moderner Unternehmens-philosophie: „Im Vordergrund steht der Kunde und seine Zufriedenheit als oberste Zielsetzung.“

In den folgenden Jahrzehnten vetreibt Hänel Strahlenschutz- und Schweißerschutzprodukte weltweit erfolgreich unter dem Markenzeichen MAVIG.

1983 – Auf dem neuen Werksgelände wird im Industriegebiet München-Moosfeld der Grundstein für die Zukunft des Unternehmens gelegt. Auf gut 5000 qm Fläche erstrecken sich moderne Fertigungs- und Verwaltungsräumlichkeiten, welche Platz für Weiterentwicklung und Innovation geben.

1999 – Der Produktname „MAVIG“ wird nunmehr auch der Firmenname.

Seit 2006 entwickelt und vertreibt MAVIG zusätzlich das weltweit erste praxistaugliche konfokale Laserscanmikroskop VivaScope®. Damit sind erstmals „in vivo“ optische Biopsien in Echtzeit möglich.

Bis heute ist MAVIG zu 100% in Familienbesitz und eigentümergeführt.

Copyright © 2018 MAVIG GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Aktuelles / News

Diese Webseite verwendet nur erforderliche Cookies, die für das Funktionieren der Webseite unerlässlich sind. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von diesen Cookies zu. Cookies für Analyse, Personalisierung, Werbung und von sozialen Medien werden nicht eingesetzt.

Mehr Info   Einverstanden