DE EN
DE EN
News Suche

Unterkörperschutz UT65

Bei diesem Modell werden drei Komponenten berücksichtigt: die parallel zum Patiententisch ausgerichtete Strahlenschutzlamelle mit einer Breite von 34 cm, das schwenkbare Strahlenschutz-Unterteil von meheren überlappend angeordneten Lamellen mit einer Gesamtbreite von 60 cm sowie die wahlweise auf den schwenkbaren Schutz aufsetzbaren Strahlenschutz-Oberteile in zwei unterschiedlichen Höhen.

In der Regel wird das schwenkbare Schutzteil in einer Arbeitsposition von etwa 30-50 Grad vom Tisch seitlich abgewinkelt eingesetzt. In Verbindung mit der parallel stehenden Lamelle findet der Untersucher so optimalen Schutz von vorne und seitlich.

Die Lamellen bestehen aus flexiblem Bleigummi-Material mit hellgrauer Weich-PVC-Hülle.
Metallteile (Träger, Adapter, etc.) werden aus hochwertigem VA-Material bzw. Aluminium gefertigt.

  • Überlappende, flexible Strahlenschutz-Lamellen in hygienisch einwandfreier Hülle
  • Lamellenhöhe 90 cm
  • Lamellenbreite 60 cm + 34 cm Seitenlamelle
  • 2 separate Aufsätze mit 17 cm oder 25 cm Höhe
  • Bleigleichwert Pb 0,50 mm
  • Praktikable Wandhalterungen im Lieferumfang inbegriffen
Kontaktformular
Fragen zum Produkt
Anrede
Vorname *
Nachname *
Institut / Abteilung *
Telefon
Ort
Land *
e-Mail *
Betreff
Nachricht
Text eingeben
(ohne Leerzeichen)

  Kopie an mich senden
 
Copyright © 2015 MAVIG GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Aktuelles / News